Impressionen vom Jahresfest 2009

Das Jahresfest 2009 stand ganz im Zeichen der Einweihung des neuen Vereinsheims.

 

Nahezu 70 Vereinsmitglieder kamen, um sich mit eigenen Augen einen Eindruck von ihrem neuen Vereinsmittelpunkt zu schaffen.

 

In seiner Begrüßungsrede ging unser 1. Vorsitzender Bernd Flach noch einmal intensiv auf die Entstehungsgeschichte des neuen Vereinsheims ein. Er dankte insbesondere allen Helfern und Sponsoren, die es überhaupt erst möglich machten, dass ein kleiner Verein wie die Gemütlichkeit so ein Vereinsheim überhaupt leisten kann.

Höhepunkt des Abends war dann die Ehrung der Jubilare, die Bernd Flach mit launigen Anekdoten zu jedem Einzelnen würzte.

Für 25 jährige Mitgliedschaft geehrt wurden Eva und Jürgen Tepper, Katja Pfitzner, Birgit Rothberg und Siggi Dreyer. Marga Metz konnte leider nicht awesend sein.

 

Für 40 jährige Treue zu unserem Verein wurden Greti und Kurt Germer sowie Lissi Schollmeyer geehrt.

 

Hans Kinkel, der auch für 40 jährige Vereinszugehörigkeit geehrt werden sollte ,musste leider ebenso wie Anton Seelig, der auf stolze 55 Jahre Mitgliedschaft zurückblicken kann, für diesen Abend absagen.