Archiv der Kategorie: Aktuelles

Die Gemütlichkeit Weilbach 1953 e.V. feiert Sommerfest

Am 10. September 2022 lud der Vorstand Gemütlichkeit Weilbach 1953 e.V. die Mitglieder zu einem Sommerfest im Vereinsheim ein.
Neben dem geselligen Beisammensein standen an diesem Tag vor allem die vielen langjährigen Mitglieder im Vordergrund.
Da einige von Ihnen in den vergangenen zwei Jahren aufgrund der Pandemie nicht geehrt werden konnten, so wie das sonst im Verein jährlich stattfindet, wurden an diesem Tag die Ehrungen für 3 Jahre durchgeführt.
Den beiden Vereinsvorsitzenden Alexander Becker und Heiko Zeilinger war dies ein großes Anliegen, gibt es doch einige Mitglieder, die bereits 25, 40 oder sogar 50 Jahre dem Verein treu sind und ihn unterstützen. Gerade für die langjährigen Mitglieder aber auch aufgrund der hervorragenden Zusammenarbeit bat Alexander Becker den früheren Vorsitzenden Bernd Flach um Mithilfe bei den Ehrungen dieser Mitglieder.
Unter anderem wurde für 50 Jahre Mitgliedschaft Herrmann Lixenfeld geehrt, der die Weilbacher Geschichte in Büchern und Zeichnungen festgehalten hat und viel Werbung für seine kostenfreie Homepage (http://mtk-news.bplaced.net/) gemacht hat. Hier kann man seine Werke betrachten und in die Weilbacher Geschichte eintauchen. Auch Weilbachs Alt-Bürgermeister Norbert Hegmann wurde für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Gemütlichkeit Weilbach 1953 e.V. geehrt und erklärte, dass er zwar in 25 Flörsheimer Vereinen Mitglied wäre, aber die Gemütlichkeit der einzige Verein sei, in dem er aktiv war. Zu gerne denkt Norbert Hegmann an die Bühnenauftritte in der Jahnturnhalle zurück und schmunzelt beim Erzählen über die Umkleidesituation vor und nach dem Auftritt.
Alles in allem war es ein wunderschönes und ausgelassenes Fest und die Vorstandsmitglieder sowie alle Gäste hoffen sehr, dass es im kommenden Jahr endlich wieder eine Saalfastnacht geben wird.

Weilbacher Geschichte zusammengefasst von unserem langjährigen Mitglied Hermann Lixenfeld

Weilbacher Ereignisse zusammengefasst von unserem Mitglied Hermann Lixenfeld auf ca. 2.500 Seiten, sowie ca. 100 Bildern und Plänen können unter folgendem Link aufgerufen werden: Weilbacher Historie

Im oberen Teil der Webseite gibt es verschiedene Reiter, über die man unter anderem auf die Bücher, Bilder und Flurpläne zugreifen kann.

Die Gemütlichkeit Weilbach beim Brunnenfest 2022

Die Gemütlichkeit Weilbach hat beim Brunnenfest 2022 in Bad Weilbach mit insgesamt 10 Personen 2 Schichten in den Getränkeständen übernommen.

Dafür bedankte sich Karl-Heinz Groß im Namen der Sängervereinigung Weilbach und der Freiwilligen Feuerwehr bei der Gemütlichkeit Weilbach und hat uns diese 2 Fotos zur Verfügung gestellt.

Es hat allen sehr viel Spaß gemacht, vor, während und nach dem Dienst im Getränkewagen.

Ordensempfang 2022

Ein Ordensempfang im Mai…..

Am Samstag, 21. Mai 2022 empfing die Gemütlichkeit Weilbach um 11 Uhr neben Ehrenmitglieder, Senatoren, Aktiven des Vereins, die Prominenz aus Flörsheim und Weilbach, aber auch verdiente Fastnachter und befreundete Vereine. Pandemiebedingt war der traditionelle Ordensempfang zu Beginn des Jahres nicht möglich, dennoch möchte der Verein sich gerade in diesen Zeiten bei all den Unterstützern bedanken. Beim diesjährigen Ordensempfang war jedoch nicht nur der Termin neu, auch gab es keine Orden sondern kleine Ansteck-Pins, die übergeben wurden.

Besonderen Dank sprach der 1. Vorsitzende Alexander Becker der Stadt Flörsheim aus. Vertreten wurde diese durch Bürgermeister Dr. Bernd Blisch, 1. Stadträtin Renate Mohr, Stadtverordnetenvorsteher Michael Kröhle und Ortsvorsteher Thomas Schmidt. Diese nahmen auch den Dank an Marcus Scherer und Fabian Liewig entgegen, da beide leider nicht an der Veranstaltung teilnehmen konnten, aber den Verein in den vergangenen Monaten sehr unterstützt haben.

Lobende Worte verlor Alexander Becker auch über das neue Ehrenmitglied Bernd Flach sowie das langjährige Ehrenmitglied Norbert Hegmann, die beide den Verein jahrelang tatkräftig unterstützten. Auch hier wurde der kooperative Übergang von altem zu neuem Vorstand nochmal lobend hervorgehoben.

Vor allem verwies der 1. Vorsitzende auf ein Interview des Eintracht-Trainers Oliver Glasner, der gerade in der Woche zuvor beim Europapokal mit seinem Team gewann. „Es ist einfach entscheidend, dass man als Team funktioniert, alle gemeinsam daran arbeiten, etwas auf die Beine zu stellen und genau das tun wir in diesem Verein und das ist schön zu sehen“,  so beschrieb es Alexander Becker. Dabei stellte er auch kurz die beiden neuen Tanzgruppen Moonlightstars und Sterntaler bzw. Ihre Trainerinnen vor, die seit diesem Jahr den Verein verstärken.

Andreas „Höfti“ Dörhöfer, im Vorstand zuständig für die Fastnacht, ließ mit seiner Büttenrede ein wenig Fastnachtstimmung aufkommen. Er gab einen kleinen Rückblick auf die zwei Corona-Jahre: die Kampagne Couch mit dem Fastnachts-Care-Paket und der DVD sowie der Spende an die Bürgerstiftung, ein wunderschöner Glühwein-Abend draußen vor dem Vereinsheim im November 2021 und die Couch-News 2.0, die via YouTube in die Wohnzimmer gesendet wurden.

Es war ein sehr gelungener Vormittag, der allen gefallen hat und nach der langen Pandemie-Zeit ein bisschen Hoffnung auf eine neue Kampagne 2022/2023 gab. Vor allem weil im Jahr 2023 das 70-Jährige Jubiläum des Vereins ansteht, für das der Vorstand bereits in Planung ist. Es bleibt also für alle zu hoffen, dass es nun nur noch aufwärts geht und es künftig keine Lockdown, etc. mehr geben muss.

Bernd Flach wird Ehrenmitglied der Gemütlichkeit Weilbach 1953 e.V.

Wie bereits berichtet ist das langjährige Vereinsmitglied Bernd Flach im November 2021 in den wohlverdienten Vereinsruhestand getreten.
Der neu gewählte Vorstand der Gemütlichkeit Weilbach 1953 e.V. hat nun als eine der ersten Amtshandlungen Bernd Flach zum Ehrenmitglied ernannt.
Der ehemalige 1. Vorsitzende ist seit vielen Jahren dem Verein
sehr verbunden und hat diesen fast 30 Jahre mit seiner Tätigkeit im Vorstand geprägt.
Die beiden neuen Vorsitzenden Alexander Becker und Heiko Zeilinger überreichten Bernd Flach im privaten, kleinem Rahmen die Ehrenmitglied-Urkunde.
Dabei bedankten sie sich für das jahrelange Engagement des Weilbachers und freuen sich, ihn weiterhin als erfahrenes
Vereinsmitglied jederzeit um Unterstützung bitten zu können.